Die zur Auswahl stehenden drei Motive der 15 x 15 cm großen Stiftermedaillen aus Bronze werden in das vorhandene Natursteinpflaster festgelegter Fußwege der Stadt oberflächenbündig verlegt. Die Stiftermedaille wird außer mit dem Quedlinburg-Motiv jeweils mit einem vom Stifter zu wählenden Schriftzug mit maximaler Buchstabenzahl und Vorgabe der Schriftart und Schriftgröße ergänzt (Motiv 1: max. 39 Zeichen, Motiv 2 : max. 78 Zeichen, Motiv 3: max. 188 Zeichen).

Somit haben die Bürger, Liebhaber unserer Stadt, aber auch Vereine, Institutionen und Gesellschaftsträger die Möglichkeit, durch käuflichen Erwerb der Medaillen ihre Verbundenheit und ihre persönliche Erinnerung zum Ausdruck zu bringen.

Die Bürgerstiftung unserer Welterbestadt möchte etwas bewegen und mit diesem Stifterweg die Identifikation mit ihr fördern. Der Stifterweg beginnt am Rathaus und führt über den Markt, Steinbrücke, Heiligegeiststraße, Pölkenstraße, Steinweg, Bockstraße, Breite Straße, über den Marktplatz zum Stiftsberg.

Der Erwerb einer Medaille setzt sich aus den Kosten für die Herstellung und Einbringung und der Spende in Höhe von 400,00 Euro für satzungsgemäße Zwecke d